* Startseite     * Über...



* Themen
     Allgemein
     Meine Gesundheit
     Studium
     Sport und Gewicht
     CFS Müdigkeits-Erschöpfungssyn.
     Hobby/Reiten

* mehr
     CFS

* Links
    
     Angela
     Niesi & Andi
     Liebeskaspar
     Christine
     Claudia
     Miriam
     Piri
     Bini
     Kerstin
     EBV Selbsthilfegruppe


gratis Counter by GOWEB






Studium

Erfolgreich Bestanden!

 
 
Bestanden
 
 
Erfolgreich Bestanden!!!
 
Das war das größte Geschenk was ich mir selber machen konnte! 
 
Nach sovielen elendigen gesundheitlich angeschlagenen Jahren - noch einmal so ein Projekt anzufangen!
 
Ich kann mich nun mit Stolz 
 
staatl. geprüfte Betriebwirtin
 
nennen
 
25.1.12 16:35


Werbung


Ich lebe noch!

Also, ich weiß zwar noch wie Freizeit geschrieben wird aber nicht mehr wirklich wie es sich aktiv anfühlt!


Nun sind schon 3,5 Jahre ins Land gezogen, seitdem der erste Gedanke auf kam den Betriebswirt zu machen!

Nun bin ich fast im Endspurt! Ende des Jahres werde ich es wohl in der Tasche habe.

Bis jetzt kann ich verzeichnen dass wir die beste Projektarbeit abgegebn habe seit Bestehen der Schule!

Auch habe ich am Dienstag den AdA Schein bestanden und kann mich nun als Ausbilderin bezeichnen!

Ich verfüge über sehr gute Sozialkompetenz ließ man mich wissen.

Die Jahre sind sehr schnell vorbei gegangen.

Sie sind unheimlich anstrengend aber auch sehr schön weil wir eine sehr sehr gute Klasse sind!

Ein homogene Masse!

Bis dahin Euer Stehauffrauchen
16.4.11 12:53


Einen wunderschönen guten Morgen!

Ja mein liebes Blog ich habe mich ewige Zeiten nicht mehr gemeldet!

Das Studium und die Arbeit fordern mich doch sehr intensiv!

Ich stecke nun seit Ende der Sommerferien in der Projektphase! Es ist was anderes als dieser ganze theoretisch eTeil! es macht wirklich Spaß aber es fordert einem alles ab!

Vorgestern war ich in der Stadt und habe für die Final-Präsentation einen sündhaft teuren Hosenanzug gekauft.

Mein Gott und wie ich wirke! Kenne mich so gar nicht, aber ich fühlte mich im Anzug wohl!

Noch 1 Jahr dann habe ich dieses Studium vorbei und ich kann wieder leben!
28.11.10 09:23


Die Hardcorezeit ist erstmal vorbei!

Jetzt muss ich mich erstmal ein bissel wieder runter fahren! Kopfschmerzen verschwinden lassen und das Beste hoffen dass ich halbwegs gescheit durch die Klausuren gekommen bin!

Ich sehe aus wie 1 Woche durch gesoffen!

Ja es hat echt gezerrt!

Such aktuell noch jemanden der für mich einkaufen geht!

Habe eben zwar geschlafen aber dennoch habe ich noch die innere Unruhe!

Kann nicht ruhig sitzen bleiben aber für alles andere was vielleicht produktiv wäre fehlt mir regelrecht die Kraft!

Für Pfingsmontag habe ich mir ein bissel was vorgenommen und bis dahin schauen ich mal was ich schaffen werde oder nicht!

...und dann dauert es auch nicht mehr lange dann gehts in den wohlverdienten Urlaub auch wenn der mal rrrrrrrrrrrrrrrrrichtig Scheiße anfängt und man mir sagt - Mädel du bist doch die Klügere und sozial kompetentere - mach du den ersten Schritt drauf zu!

Na toll - und noch das Gefühl geben dass die Person "angebettelt" wird!

Madame, aber du bist die klügere .....

That´s Life!!!
21.5.10 17:49


Mama Mia

Wer kennt diesen Film nicht mit Meryl Streep und Pierce Brosnan!

Gestern drehte ich selber eine Filmreife Szene!

Wer kennt die Szene nicht - Chiquitita - wo Meryl Streep völlig aufgelöst in der Toilette ist und ihre beiden Freundin vor der Türe stehen - bzw- die eine nen Buckel macht und die andere drauf steigt und über die Türe schaut und singen

"Chiquitita - Tell me what´s wrong?"

....und sie nach öffnen der Türe sie gepackt haben - das Gesicht abgekühlt hatten, Mundspray rein gesprüht haben, Puder ins Gesicht gepackt haben und alles nachdem sie sie auf die Anrichte gepackt haben.

Nu ja - nicht ganz so aber so ähnlich erging es mir gestern morgen in der Schule!

Nach einer sehr anstrengenden Woche oder Wochen bin ich gestern doch recht positiv und anscheind sehr erwartungsvoll in die Mathestunde gegangen. Diesesmal bist du sehr gut vorbereitet und es wird nicht so anstrengend für dich.

Nu ja, da hat das Stehauffrauchen die Rechnung ohne den Wirt gemacht!

Es kam alles anders und das Stehuaffrauchen stürze irgendwie ins Bodenlose.

Flüchtete ins Auto und heulte erstmal ne viertel Stunde und kriegte sich gar nicht mehr ein.

Nu ja ich mußte wieder hinein in die Klasse so verheult ich auch war.

Ich ging in die Schule und mir kamen gleich drei Komilitonen/inen entgegen. Sie rissen die Türe auf und sagten - Mönsch wir haben dich überall gesucht und der eine schnappte mich gleich drückte mich - die andere sagte - wir können morgen lernen - ich sagte völlig verheult - ausgerechnet heute bin ich nicht geschminkt - und da schnappte mich die letzte im Bunde reibte ihre Wange an meine rechte und linke - so meine Liebe das Problem ist auch gelöst und HIER trink was und dann gehts dir wieder besser!


Das war mein eigenes Mama Mia!

Die Klasse ist einfach toll!
28.2.10 09:54


Rhetorik Wochenende!

Mein lieber Gott - das hatte es wirklich insich!

Feinschliff, Darstellen und bewußt wirken!

Klare Aussprache, Betonung, Klang in der Sprache steuern und damit bewußtes einsetzen, Emotionen in die Sprache bringen, die Leute erreichen und mitreißen, Einführung eines Vortrages schreiben und vortragen.

Es war lehrreich, somit anstrengend aber wir hatten sehr viel Spaß und man mußte wirklich wenn man so alleine vor dem "Volke" stand - die Hosen runter lassen!


Wir sind eine besondere Klasse wie uns wieder einmal mitgeteilt wurde - das wurde uns in der ersten Woche als wir vor einem 1 3/4 Jahr angefangen sind auch schon gesagt.
21.2.10 18:14


Kann sehr zufrieden sein!

In diesem Schuljahr bin ich in jedem Fach um eine Note besser geworden und ich bin sehr zufrieden mit mir!

Vor dem Hintergrund, dass ich meine Allergie sehr gut im Griff habe bin ich beständig Leistungsfähiger.

Der Spätsommer und der Herbst sind meine persönlichen Wohlfühlmonate was die Allergie angeht!

Habe aber auch bis jetzt den Winter über kaum Beschwerden gehabt! Merke jetzt aber so langsam dass es mich schon ein bissel schwächt - die trockene Raumluft + Hausstaubmilben - die Schleinhäute sind ständig trocken und gereizt - die Nebenhöhlen schmerzen ein bissel aber sind längst nicht mehr so entzündet wie die letzten Jahre! Es ist unangenehm und es schränkt mich ein bissel ein aber kaum erwähnenswert!

Letztes Jahr war die Lunge so entzündet und auch die Schleimhäute dass es am bluten war.

Aber wie schon erwähnt - ich freu mich einfach darüber dass die Leistung wesentlich besser geworden ist!
27.1.10 13:11


3+ oder 3++

Meine Name könnte auch Frau 3+ heißen! Das Potential ist höher! Aber Madame hat immer - es zieht sich wirklich wie ein roter Faden durch die Klausuren- immer eine 3+ das heißt immer 1 bzw. nur einen halben Punkt an einer 2 vorbei. Das ist nicht nur ärgerlich weil wirklich jeder sagt - auch die Lehrer " Wir verstehen es nicht immer wieder Madame! Sie könnten zwischen 1 und 2 stehen!

Was will Frau dazu noch sagen! Hätte, wenn und aber ist halt nicht! Bei jeder Klausur ne 1/4 Std länger und ich hätte vermutlich die anderen Noten!

Reiner Wunschgedanke! Ich meine ich kann wirklich damit zufrieden sein vor all meinem Hintergrund! Aber es ist schon komisch - ich habe egal in welcher Schulform - stehe ich immer drei!

Aber es ist schon auch ein Stückweit ärgerlich wenn ich so easy eigentlich auch ne 2 oder sogar ne 1 haben könnte!
13.1.10 13:58


SQL Programmierung ist nun angesagt!

Mal schauen wie gut ich damit klar komme! Grundsätzlich habe ich da ja nen guten Vertrag mit!

Die erste Klausur haben wir ja am Donnerstag schon zurück bekommen und heute war die Halbjahres Besprechung zum Stand der Dinge!

Da ich alphabetisch sehr weit vorne liege - zähle ich zu den Glücklichen die gleich als erstes wissen wo sie dran sind!

Zum ersten mal mußte ich diskutieren!

Wie kann ein Lehrer mich mündlich gleich stellen mit jemand der die Schnauze nicht aufbekommt und viele sagen - wir wissen nicht einmal wie seine Stimme ist und der Rest sagt auch: Nö du bist mündlich gut dabei und nicht nur bla bla! Er stellt mich - nicht nur mich - mündlich gleich mit Leuten die nie da sind!

Selbst die nei da war - bekommt mündlich fast die gleiche Note - es utnerscheidet nur ein +!

Der hat sich voll auf die Klausur gestützt! Man hatte die anderen Noten im Blickfeld! Keine wirkliche Meinung zur mündlichen Mitarbeit!

Ich mochte ihn von Anfang an nicht - das merkt er!!!
15.12.09 22:01


Letzte Klausur

....für dieses Jahr!

Ich habe auch kein Bock mehr!

Es reicht und ich bin Urlaubsreif!!!

Noch einmal Daumen drücken an 17:30 und dann bitte für 1,5 Stunden!

....und nachdem - kann die Sinnflut kommen!
10.12.09 14:23


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung